wissen.de
Total votes: 82
LEXIKON

Dover

befestigte südenglische Hafenstadt am Kanal, zwischen hohen Kreidefelsen, 28 200 Einwohner; Seebad; Haupthafen für den Fährverkehr zwischen England und dem Festland; Normannenburg (12. Jahrhundert); Papier-, Mehl-, Chemikalienherstellung. Die Straße von Dover (englisch Strait of Dover, französisch Pas de Calais), eine Meerenge zwischen Dover und Calais, die engste Stelle des Kanals, verbindet Nordsee und Atlantischen Ozean; geringste Breite: 33 km.
Total votes: 82