wissen.de
Total votes: 97
LEXIKON

Feldheuschrecken

Acrididae
Feldheuschrecken
Feldheuschrecken
Die Stridulationsorgane der Feldheuschrecken sind anders gebaut als die der Grillen und Laubheuschrecken. Die Schrillader befindet sich hier auf der Innenseite der Hinterschenkel, die Schrillkante auf den Deckflügeln.
Familie der Heuschrecken; Pflanzenfresser. Das Zirpen wird durch Reiben des Hinterschenkels am Vorderflügel erzeugt. Zu den Feldheuschrecken gehören u. a. die Wanderheuschrecken, Nasenschrecke und Schnarrheuschrecke.
Total votes: 97