wissen.de
Total votes: 99
LEXIKON

Frauenemanzipation

die erste Phase der Frauenbewegung, in der sich die Frau unmittelbar gegen die jahrhundertelange Unterdrückung durch den Mann wandte. Das Ziel der Frauenemanzipation lag zunächst in der Forderung nach unbedingter Gleichstellung mit dem Mann; die spätere Frauenbewegung erkannte aber die natürliche Verschiedenheit zwischen den Geschlechtern und betonte im Charakter der Frau wesenseigene kulturfördernde Faktoren. Die Frauenemanzipation ist bisher keineswegs vollendet. Die formale politische und rechtliche Gleichstellung der Frauen ist zwar beinahe überall erreicht, doch kommen in allen Ländern Frauen nur sehr selten in leitende Stellungen in Politik und Wirtschaft.
Total votes: 99