wissen.de
You voted 1. Total votes: 42
LEXIKON

Grisldis

Typ der durch ihren herrischen Gatten unschuldig leidenden, dennoch unwandelbar treuen Frau; zuerst bei G. Boccaccio u. F. Petrarca gestaltet; im Drama: H. Sachs 1546, G. Hauptmann 1909.
You voted 1. Total votes: 42