wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

ngolstadt

oberbayerische kreisfreie Stadt, an der Donau, nördlich von München, 121 300 Einwohner; 14721800 Universitätsstadt, Fachhochschule; siebentürmiges Kreuztor (1385), Liebfrauenmünster (15./16. Jahrhundert), Asamkirche „Maria de Victoria“ (18. Jahrhundert), ehemaliges herzogliches Schloss (15. Jahrhundert); bedeutendes Handels- und Industriezentrum: Autoindustrie (Audi AG), Elektro-, Textil- und Nahrungsmittelindustrie, Maschinenbau, Brauereien; Ölraffinerien, Pipelines von Genua, Triest und Marseille; Verkehrsknotenpunkt. 13921445 Residenz des Herzogtums Bayern-Ingolstadt.
Ingolstadt: Stadtwappen
Stadtwappen
Fertigungsstraße
Fertigungsstraße bei Audi
Fertigungsstraße in den Audi-Werken bei Ingolstadt
Total votes: 0