wissen.de
You voted 5. Total votes: 39
LEXIKON

Tilly

Tilly, Johann Graf von
Johann Graf von Tilly
Der Feldherr Johann Graf von Tilly und die Belagerung von Magdeburg; zeitgenössische Illustration.
Johann Tserclaes Graf von, Feldherr im Dreißigjährigen Krieg, * 1559 Schloss Tilly, Brabant,  30. 4. 1632 Ingolstadt; gewann als Oberbefehlshaber der Liga 1620 die Schlacht am Weißen Berge, konnte 1623/24 die Rekatholisierung von Halberstadt, Hildesheim, Minden und Osnabrück durchsetzen; schlug 1626 bei Lutter am Barenberg Christian IV. von Dänemark. 1630 wurde er nach der Absetzung Wallensteins Generalissimus der kaiserlichen Truppen. Am 20. 5. 1631 eroberte Tilly Magdeburg, wurde aber am 17. 9. 1631 von Gustav Adolf bei Breitenfeld geschlagen und 1632 bei Rain am Lech tödlich verwundet.
You voted 5. Total votes: 39