Lexikon

Intellignzquotint

Abkürzung IQ
Intelligenzquotienten
Intelligenzquotient
IQAnteil in der Bevölkerung (in %)
127 und mehr2,2
1181266,7
11011716,1
9110950,0
799016,1
63786,7
62 und weniger2,2
das Maß für die Intelligenzhöhe; ursprünglich: Intelligenzalter geteilt durch Lebensalter (W. Stern 1912). Heute ist der sog. Abweichungs-IQ gebräuchlich, dessen Mittelwert 100 beträgt. Damit wird die Intelligenzhöhe relativ zum Durchschnitt ausgedrückt (z. B.: 30% der Bevölkerung sind intelligenter und damit 70% weniger intelligent als die getestete Person).

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache