Lexikon

Klimaschutzinitiative

vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) initiierte Förderprogramme und Einzelprojekte, die den Klimaschutz durch Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz und durch die verstärkte Nutzung erneuerbarer Energien verbessern sollen.
Die Klimaschutzinitiative besteht aus einer Nationalen Klimaschutzinitiative (z. B. Förderung von kommunalen Klimaschutzprojekten, Impulsprogramme für die Installation von Mini-Anlagen zur Kraft-Wärme-Kopplung) und aus einer Internationalen Klimaschutzinitiative (z. B. Förderung einer nachhaltigen Energieversorgung, Förderung von Maßnahmen zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels in Entwicklungs- und Schwellenländern).
Löcher, Sand, Wüste
Wissenschaft

Klimawandel im Rückspiegel

Ein Blick in die Vergangenheit könnte helfen, die aktuelle Klimakrise zu meistern. Wie sind frühere Kulturen mit Klimasprüngen umgegangen? Archäologen und Paläo-Klimatologen können dazu wichtige Erkenntnisse beisteuern. von ROLF HEßBRÜGGE Das Thema des internationalen Spitzentreffens im September 2021 verblüfft auf den ersten...

Polar, Bergbau
Wissenschaft

Eldorado am Polarkreis

Am Rand der Arktis werden Erdöl und Erdgas gefördert. Nun ermöglicht es der Klimawandel, auch bislang unzugängliche Lagerstätten zu erschließen.

Der Beitrag Eldorado am Polarkreis erschien zuerst auf ...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch