wissen.de
Total votes: 23
LEXIKON

Kurzarbeitergeld

zur Abwendung von Arbeitslosigkeit an Arbeitnehmer gezahlte Zuwendung von der Agentur für Arbeit, wenn aus wirtschaftl. Gründen oder aufgrund eines unabwendbaren Ereignisses in dem Beschäftigungsbetrieb ein vorübergehender, unvermeidbarer Arbeitsausfall eintritt u. deshalb vom Arbeitgeber das sonst übliche Arbeitsentgelt nicht oder nur zum Teil gezahlt werden kann. Der Arbeitsausfall muss vom Arbeitgeber der Agentur für Arbeit angezeigt werden. Voraussetzung ist, dass mindestens 4 Wochen lang mehr als ein Drittel der Belegschaft eines Betriebes von einem Entgeltausfall von mehr als 10% des Bruttoentgelts betroffen ist.
Total votes: 23