wissen.de
Total votes: 56
LEXIKON

Kurzflügler

Kurzdeckflügler; Moderkäfer; Staphylinidae
artenreiche Familie der Käfer, deren Deckflügel den Hinterleib nicht oder nur z. T. bedecken. Sie leben als Räuber, seltener als Faulstoff- und Pflanzenfresser. Zu den Kurzflüglern gehört als größte einheimische Art der bis 28 mm lange, goldbäuchige Emus hirtus.
Total votes: 56