wissen.de
Total votes: 31
LEXIKON

Lam

Wifredo, kubanischer Maler kreolisch-chinesischer Herkunft, * 8. 12. 1902 Sagua la Grande (Kuba),  12. 9. 1982 Paris; Schüler und Freund P. Picassos, verband den Pariser Surrealismus mit den mythischen Vorstellungen seiner Heimat und schuf eine fantastische Bildwelt in tropischer Vegetation mit rituellen und totemistischen Bildelementen; schuf neben zahlreichen Grafiken auch Pastelle.
Total votes: 31