wissen.de
Total votes: 24
LEXIKON

Leberblümchen

Märzblümchen; Hepatica nobilis
eine zu den Hahnenfußgewächsen (Ranunculaceae) zählende krautige Pflanze mit dreilappigen Blättern und blauen, seltener rosa oder weißen Blüten; blüht von März bis April in schattigen Laubwäldern. Das Kraut wurde in der Volksmedizin gegen Leber-, Gallen-, Kehlkopf- und Lungenkrankheiten verwandt; wurde früher zur Gattung Anemone gestellt.
Total votes: 24