Wahrig Herkunftswörterbuch

Lavendel

eine Heil und Gewürzpflanze, aus deren Blüten auch ein ätherisches Öl gewonnen wird
aus
lat.
lavandula, zu
lat.
lavandus „zum Waschen gehörig“, zu
lat.
lavare „waschen“; Lavendelöl diente früher zum Parfümieren des Waschwassers

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon