Lexikon

Minneapolis

[
miniˈæpəlis
]
größte Stadt des USA-Staats Minnesota, am Mississippi, nahe der Mündung des Minnesota River, 383 000 Einwohner (Metropolitan Area Minneapolis-St. Paul, 3,0 Mio. Einwohner); Universität (1851) u. a. Hochschulen, Theater, Museen; Maschinen- und Computerbau, Elektrogeräte-, Textil-, Nahrungsmittelindustrie u. a. Industrie, Druckereien und Verlage, Getreidehandelszentrum; Flughafen.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Kalender