wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Pacioli

[
paˈtʃɔ:li
]
Luca, italienischer Mathematiker, * um 1445 Borgo San Sepolcro, Toskana,  um 1518; Franziskaner, lehrte seit 1477 als Professor der Mathematik in Perùgia, Neapel, Mailand, Florenz, Venedig und Rom. Er war mit Leonardo da Vinci befreundet und schrieb auf dessen Anregung eine Abhandlung über den Goldenen Schnitt: „De divina proportione“ 1508. Sein Buch „Summa de arithmetica, geometria, proportioni et proportionalità“ 1494 enthält die erste geschlossene Darstellung der doppelten Buchhaltung.
Total votes: 0