wissen.de
Total votes: 34
LEXIKON

Pirạ̈us

griechisch Peiraies, das antike Kantharos
griechische Stadt in Attika, am Saronischen Golf, 170 000 Einwohner; Teil der Agglomeration von Athen; Hafen; Schiffbau, Ölraffinerie, Industriestandort; Reedereien. Seit den Perserkriegen der Haupthafen Athens, der bedeutendste Griechenlands. 493 v. Chr. ließ Themisthokles Piräus befestigen; unter Perikles wurde es 460445 v. Chr. durch die „langen Mauern“ mit Athen verbunden.
Total votes: 34