wissen.de
Total votes: 77
LEXIKON

Pool

Versicherungswesen
loser Zusammenschluss mehrerer Versicherer, die ihre Verträge eines risikoreichen Versicherungszweigs (z. B. Film- oder Luftreiseversicherung) zusammenlegen, um Risikoausgleich durch Aufteilung aller Prämien und Schäden auf alle Poolmitglieder zu erreichen. Juristisch liegt ein Gesellschaftsvertrag nach §§ 705 ff. BGB vor.
Total votes: 77