Lexikon

Retorsin

Völkerrecht
[
lateinisch
]
Vergeltung eines zwar nicht rechtswidrigen, aber unfreundlichen Akts mit einem gleichen Verhalten (anders Repressalie), z. B. Ausweisung von Journalisten gegen Sperrung des fremden Nachrichtenbüros u. Ä. Die Retorsion wird häufig angewendet bei und mit wirtschaftlichen Maßnahmen.

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel