wissen.de
Total votes: 55
LEXIKON

Schnepfen

Gattungsgruppe der Schnepfenvögel, mit langem, spitzem Schnabel, mit dem Würmer und Insekten im Boden ertastet und wie mit einer Pinzette gefasst werden, da der Oberschnabel nach oben biegsam ist. Zu den Schnepfen gehören u. a. die Amerikanische Waldschnepfe, Philohela minor, und die bei uns heimische Waldschnepfe, Scolopax rusticola.
Waldschnepfe
Waldschnepfe
An den großen Augen erkennt man, dass die Waldschnepfe dämmerungsaktiv ist. Sie sind so weit nach hinten gerückt, dass sich die Gesichtsfelder beider Augen sogar hinter dem Kopf überschneiden.
Total votes: 55