Lexikon

Spateisenstein

Eisenspat; Siderit
erbsengelbes bis braunschwarzes, glas- und perlmutterglänzendes Mineral (Eisencarbonat), z. T. metallisch bunt anlaufend; trigonal; Härte 4,5; Spateisenstein ist ein bedeutendes Eisenerz. Vorkommen: Siegerland, Harz, Steiermark (Österreich), Cornwall (England), Lothringen (Frankreich), Spanien.

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache