wissen.de
Total votes: 26
LEXIKON

Zünsler

Pyralidae
Zünsler
Zünsler
Die Zünsler stellen eine ökologisch sehr variationsreiche Familie der Schmetterlinge dar.
Familie der Schmetterlinge mit rund 10 000 weltweit verbreiteten Arten. Sie haben dreieckige Vorder- und rundliche Hinterflügel. Die Raupen leben oft in zusammengesponnenen Blättern, Papier- oder Stoffteilchen, die sie z. T. durch eigene Spinnfäden verbinden: Wachsmotte, Mehlmotte, Mehlzünsler, Maiszünsler und die Gattungen Nymphula und Cataclysta, deren Raupen im Wasser leben. Außerdem eine Reihe Vorratsschädlinge, z. B. die Dörrobstmotte und an Südfrüchten parasitierende Arten.
Total votes: 26