wissen.de
Total votes: 53
GESUNDHEIT A-Z

Beri-Beri

Erkrankung durch Mangel an Vitamin B1 (Thiamin). Beri-Beri kommt vor allem in asiatischen Ländern als Folge einer fast ausschließlichen Ernährung mit geschältem, poliertem und deshalb besonders Vitamin-B1-armem Reis vor. Beri-Beri kann auch bei chronischem Alkoholismus auftreten. Typische Symptome sind Herzinsuffizienz, Ödeme, Schädigung des zentralen und peripheren Nervensystems. Durch Thiamingaben kann die Erkrankung behandelt werden.
Total votes: 53