wissen.de
Total votes: 41
GESUNDHEIT A-Z

Colonkarzinom

Kolonkarzinom; Dickdarmkarzinom
ein maligner Tumor im Bereich des Kolons. Ein Colonkarzinom kommt häufiger bei Frauen als bei Männern vor. Warnsymptome sind Blut- und Schleimauflagerungen des Stuhls, Veränderungen der Darmentleerung (Wechsel von Verstopfung und Durchfall, Bleistiftkot usw.) und Gewichtsverlust. Die Diagnose wird durch eine Koloskopie mit Biopsie gestellt. Die Therapie besteht in der operativen Entfernung des betroffenen Kolonabschnitts mit zusätzlicher Bestrahlung oder Chemotherapie.
Total votes: 41