wissen.de
Total votes: 0
GESUNDHEIT A-Z

Sjögren-Syndrom

entzündliche Erkrankung der Tränen-, Talg- und Speicheldrüsen im Rahmen eines autoimmunologischen Geschehens. Die verminderte Tränensekretion führt zu einer Binde- und Hornhautentzündung mit Brennen und Trockenheitsgefühl im Auge, der reduzierte Speichelfluss zu Mundtrockenheit und Schluckbeschwerden. Die Austrocknung kann sich auf die Schleimhäute des Rachens, der Speiseröhre, des Magens und der Atemwege ausdehnen. Im weiteren Verlauf kommt es darüber hinaus zu einer Untersäuerung des Magens sowie einer Ohr- und Bauchspeicheldrüsenentzündung mit resultierender Pankreasinsuffizienz.
Total votes: 0