wissen.de
Total votes: 8
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

flüstern

der Ausdruck ist übernommen aus
nddt.
flistern in ders. Bed. und wahrscheinlich lautmalerischen Ursprungs; die heutige Form ist seit dem 19. Jh. im deutschen Sprachgebrauch vertreten
Total votes: 8