wissen.de
Total votes: 13
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Metronom

Me|tro|nom
n.
1
; Mus.
durch Ticken den Takt angebendes, je nach dem gewünschten Tempo verstellbares Gerät, Taktmesser
[< 
griech.
metron
„Maß“ und
nomos
„Gesetz“]
Die Buchstabenfolge
me|tr
kann in Fremdwörtern auch
met|r
getrennt werden.
Total votes: 13