wissen.de
Total votes: 56
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

abspulen

b|spu|len
V.
1, hat abgespult; mit Akk.
1.
eine Spule, bes. eine Film oder Tonbandspule laufen lassen;
einen Film a., ein Kabel a.
2.
etwas automatisch, ohne Engagement und Kreativität wiedergeben;
einen Vortrag mechanisch a.
Total votes: 56