Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

anschaffen

n|schaf|fen
V.
1, hat angeschafft
I.
mit Akk.
(sich) etwas a.
etwas kaufen, erwerben (meist bei größeren Gegenständen oder Tieren);
Ggs.
abschaffen
(2)
;
wir haben (uns) ein Auto, einen Hund angeschafft
II.
mit Dat. und Akk.
jmdm. etwas a.
süddt., österr.
jmdm. nachdrücklich mitteilen, dass er etwas tun soll;
ich lasse mir von dir nichts a.!; er hat mir angeschafft, den Haushalt zu machen
III.
o. Obj.; derb; in der Wendung
a. gehen
auf den Strich gehen, Prostitution betreiben

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z