wissen.de
Total votes: 5
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

ausgepowert

aus|ge|pow|ert, <auch> aus|ge|po|wert
[p]
Adj.
; ugs.
erschöpft, entkräftet, energielos, müde
[zu
engl.
power
„Kraft, Macht“]
Total votes: 5