wissen.de
Total votes: 30
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

beschmutzen

be|schmt|zen
V.
1, hat beschmutzt; mit Akk.
schmutzig machen;
jmdm. oder sich die Kleidung b.; den Teppich mit Speiseresten b.; jmds. Ehre, guten Ruf b.
übertr.
etwas sagen, was jmds. Ehre, gutem Ruf schadet
Total votes: 30