wissen.de
You voted 1. Total votes: 10
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

hartgesotten

hrt|ge|sot|ten
Adj.
, Steig. nur ugs.; nur mit „sein“
1.
übertr.
ohne Reue, verstockt;
ein ~er Sünder
2.
übertr.
unempfänglich für Gefühle, rücksichtslos geworden;
ein ~er Manager; er ist ziemlich h.
You voted 1. Total votes: 10