wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Beute

Gewinn bei Jagd, Krieg, Einbruch oder Diebstahl
mhd.
biute „Beute, Verteilung“; der Begriff wurde übernommen aus
mnddt.
bute „Verteilung, Tausch“, einer Ableitung des Verbs buten „tauschen, teilen“; die ursprüngliche Bedeutung war also „das zu Verteilende“, erst später wurde die Beute zu etwas „Gestohlenem, Erobertem“ und seit dem 14. Jh. fast ausschließlich mit Krieg und Plünderung in Verbindung gebracht; die weitere Herkunft ist dunkel
Total votes: 0