wissen.de
Total votes: 8
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Petrochemie

Pe|tro|che|mie
f.
,
, nur Sg.
1.
Untersuchung von Gesteinen mit chemischen Mitteln
2.
Zweig der Chemie, der sich mit der Verarbeitung von Erdöl und Erdgas befasst;
<auch>
Petrolchemie
[< 
griech.
petros
„Stein, Fels“ und
Chemie
]
Die Buchstabenfolge
pe|tr
kann in Fremdwörtern auch
pet|r
getrennt werden.
Total votes: 8