wissen.de
Total votes: 30
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Sakko

Sk|ko
österr.
[ko:]
m.
9
, fachsprachl. sowie österr.
n.
9
Jacke (des Herrenanzuges)
[< 
ital.
sacco,
das in dieser Bedeutung
engl.
sack
„Sack“ nachahmt, < 
lat.
saccus,
griech.
sakkos
„Sack“; urspr. (19. Jh.) war der Sakko ein kurzer Männerrock ohne Taille, also gleichsam „sackförmig“ geschnitten]
Total votes: 30