wissen.de
Total votes: 17
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

schmitzen

schmt|zen
V.
1, hat geschmitzt; mit Akk.
1.
mit einer Rute oder Peitsche schlagen
2.
Typ.
am Druckspaltenrand nicht scharf drucken
3.
fig.; veraltet
anschwärzen, verunglimpfen, verleumden
[→
Schmicke
]
Total votes: 17