wissen.de
Total votes: 26
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

vage

va|ge
Adj.
, vager, am vag(e)sten
unbestimmt, verschwommen, ungenau;
<auch>
vag
[< 
frz.
vague
„ohne bestimmte Grenzen, unklar“, < 
lat.
vagus
„umherschweifend“, übertr. „unbestimmt, unbeständig“, zu
vagari
„umherschweifen, ziehen, unstet sein“]
Total votes: 26