Wahrig Herkunftswörterbuch

Narr

1.
lustige Person
2.
einfältiger Mensch
mhd.
narre,
ahd.
narro; die Herkunft des Wortes ist nicht geklärt, allerdings ist es nur im deutschen Sprachraum aufzufinden; das zugehörige Verb
vernarren
ist erst seit neuhochdeutscher Zeit in Gebrauch und bedeutet „sich verlieben“

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon