wissen.de
Total votes: 11
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Winzer

Wn|zer
m.
5
jmd., der berufsmäßig einen Weinberg pflegt und die Trauben erntet und keltert;
Syn.
Weinbauer,
österr.
Weinhauer,
bayr.österr.
Weinzierl,
schweiz.
Wimmer
[< 
mhd.
winzürl
< 
ahd.
winzuril
„Winzer“, < 
lat.
vinitor
„Weinleser“, zu
vinum
„Wein“]
Total votes: 11