wissen.de
Total votes: 30
WAHRIG SYNONYMWöRTERBUCH

Amor

  1. Liebe, Verliebtheit, Liebesgefühl, Hingezogenheit
  2. von Amors Pfeil getroffen verliebt, vernarrt, verknallt, verschossen

Amor: Die Personifikation der Liebe

Ein häufig verwendetes Synonym für Liebe ist Amor, der Name des Liebesgottes der römischen Mythologie.
Liebe ist ein abstrakter, nichtgegenständlicher Begriff. Um solche Abstrakta anschaulicher zu gestalten, stützt man sich oft auf bildhafte oder gleichnishafte Darstellungen, die als »Allegorie« bezeichnet werden. Eine mögliche Variante der Versinnbildlichung ist die Personifizierung. Amor ist somit ein Synonym, genauer gesagt, eine Allegorie für Liebe.
Der Liebesgott findet sich oft als geflügelter Knabe mit Pfeil und Bogen dargestellt. In der poetischen Redewendung von Amors Pfeil getroffen werden Erzählungen der römischen Mythologie aufgegriffen, nach denen Amor seine Liebespfeile auf ihm hilflos ausgelieferte Opfer abschießt, die daraufhin der Liebe verfallen.
Die Amor zugeschriebene Unwiderstehlichkeit kommt auch in dem auf Vergil zurückgehenden Zitat Omnia vincit Amor (»die Liebe/Amor besiegt alles«) zum Ausdruck.
Total votes: 30