wissen.de
Total votes: 30
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Antenne

Vorrichtung zum Empfangen und Senden von elektromagnetischen Wellen
aus
vulgärlat.
antenna,
lat.
antemna „Segelstange, Rah“, wohl zu
lat.
an „auf, hinauf“ und verwandt mit tendere,
griech.
teinein „spannen, straff anziehen“, also eigentlich „die Aufgespannte“
Total votes: 30