Wahrig Herkunftswörterbuch

Clearing

Wirtschaft, bes. Bankwesen:
Abrechnung nach bestimmten Regeln
engl.
clearing „Verrechnungsverkehr“, eigtl. „Aufräumen“, auch „Lichtung, Rodung“, zu
engl.
to clear „säubern, lichten, roden, entlasten, freimachen“, aus
mengl.
cler, cleer, über das Altfrz. aus
lat.
clarus „hell, klar“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Kalender