wissen.de
Total votes: 19
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Exuberanz

1.
Üppigkeit
2.
Überschwänglichkeit, Schwulst
aus
lat.
exuberantia „Überfluss“, zu
lat.
exuberare „reichlich hervorkommen, sich in Fülle zeigen, Überfluss haben“, aus
lat.
ex „aus, heraus“ und
lat.
uberare „fruchtbar sein“, zu
lat.
uber „ergiebig, reichhaltig“
Total votes: 19