wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

futsch

der ugs. Ausdruck für „zunichte, weg“ ist seit dem 18. Jh. im deutschen Sprachraum bekannt und wahrscheinlich eine lautmalerische Bildung; vermutet wird eine Verwandtschaft zu
frz.
foutu in ders. Bed.
Total votes: 0