Gesundheit A-Z

Nikotin

Nicotin, in der Tabakpflanze vorkommendes Alkaloid mit dosisabhängiger Wirkung auf das Nervensystem. Kleine Mengen wirken anregend auf Ganglien, größere Mengen lähmend. Die tödliche Dosis liegt bei 1 Milligramm Nikotin pro Kilogramm Körpergewicht. Kleine Kinder, die Zigaretten anknabbern oder verschlucken, sind daher erheblich gefährdet. Nikotin hat ein relativ hohes Suchtpotenzial und wird auch zur Schädlingsbekämpfung eingesetzt.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache