Wahrig Herkunftswörterbuch

Mätresse

vom Mann unterhaltene Geliebte
aus
frz.
maîtresse „Herrin, Gebieterin; Geliebte“, zu
frz.
maître „Herr, Gebieter, Meister, Lehrer“, aus
lat.
magister „Meister, Vorgesetzter, Leiter“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel