Wahrig Herkunftswörterbuch

Stand

mhd.
stant „das Stehen, Stand(ort)“ entstand als Ableitung zu einem im
Nhd.
nicht mehr gebräuchlichen Verb
mhd.
standan,
ahd.
stantan „stehen“, das aus derselben Wurzel hervorgegangen ist wie das heutige stehen und selbst noch in
engl.
to stand „stehen“ fortbesteht; Zus. Standpauke „Strafpredigt“
[Info]

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch