Kalender

10. März 1936

ln Paris beginnen zweitägige Beratungen der Locarno-Vertragsstaaten (Belgien, Frankreich, Großbritannien, Polen, CSR) - jedoch ohne das Deutsche Reich. Dabei zeigt sich zwischen der britischen und französischen Haltung zur deutschen Rheinlandbesetzung ein Gegensatz: Während Großbritannien einen Unterschied zwischen dem Angriff auf ein anderes Land und der Besetzung eigenen Staatsgebietes machen will, betont Frankreich, dass die Schutz- und Beistandsgarantien des Locarno-Vertrags von 1925 auch für die Verletzung der entmilitarisierten Rheinlandzone gelten müssen.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch