wissen.de
Total votes: 16
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Endorphin

En|dor|phin
n.; s, e; meist Pl.; Med.
körpereigener Wirkstoff, der im Zentralnervensystem gebildet wird u. eine opiat bzw. morphinähnliche, schmerzstillende Wirkung besitzt; oV Endomorphin
[< Endo + Morphin]
Total votes: 16