wissen.de
Total votes: 34
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Infrarotastronomie

◆ In|fra|rot|as|t|ro|no|mie
f.; ; unz.
Gebiet der Astronomie, das die aus dem Weltall in die Erdatmosphäre eindringenden, nur in großen Höhen messbaren Infrarotstrahlungen untersucht; →a. Ballonteleskop
Die Buchstabenfolge in|fra kann auch inf|ra getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z. B. fraktion (→a. Refraktion).
Total votes: 34