wissen.de
Total votes: 22
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Introitus

◆ In|tro|i|tus
m.; ,
1 Musik
1.1
Chorgesang beim Einzug des Priesters
1.2
Einleitungslied im evang. Gottesdienst
1.3
Einleitungssatz (eines Orgelstückes)
2 Anat.
Eingang (bes. der Scheide)
[lat., »Eingang, Eintritt«]
Die Buchstabenfolge in|tr kann auch int|r getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z. B. transigent, transitiv.
Total votes: 22